Digitalagentur & Kreativbüro

Verstehen ist Sehen ist Storyboarding

Wir sind eine Agentur in Nürnberg und arbeiten hauptsächlich für Museen und andere Kultureinrichtungen:

Museum für Kommunikation Berlin, Museum für Kommunikation Frankfurt, Museum für Kommunikation Nürnberg, DB-Museum Nürnberg, Jüdisches Museum Franken, Bionicum im Tiergarten Nürnberg, Industriemuseum Lauf, Nuremberg International Human Rights Film Festival, Stadtarchiv Lauf, Stadtbücherei Lauf.

Wie realistisch ist Aufregung? Aber soweit waren wir doch schon. Reisen ist ja vor allem deswegen so angenehm, weil wir in Transportmitteln einen kleinen Raum nur für uns bekommen, den wir bedenkenlos zumüllen können. Gute Ideen haben wir alle. Es kommt darauf an, etwas daraus zu machen. Wenn es Abendessen gibt, ist alles gut. Es regnet, und es ist kalt. Jetzt sehe ich alles, jetzt. Es ist gut zu wissen, aus welcher Richtung die Störung kommt. In Toulon hat Madame Sosostris wenig Publikum. Ich bin sicher, sie wird ein Umzugsunternehmen kontaktieren. Deine Art, drei plus vier zu rechnen, ist nicht die einzig mögliche. Pathos ist doch unser letzter Luxus. Aber soweit waren wir doch schon. Kalte Füße sind nicht selten der Beginn einer Sommergrippe. Ich versuche den Boden so wenig wie möglich zu berühren, denn er klebt. Jemand hat Limonade auslaufen lassen. Come on! Ich habe hier übrigens etwas codiert. Es wird und wird nicht besser. Das ist nicht genug, es ist nie genug. Natürlich wird Quentin so tun, als wüsste er von nichts.
top